Lassen Sie Ihre Akne Sie Nicht Definieren

Lassen Sie Ihre Akne Sie Nicht Definieren

Akne-Ausbrüche führen oft zu Gefühlen der Depression und wertlos. Lassen Sie nicht zu, dass bloße Pickel Ihr Leben mehr beherrschen. Mit den folgenden Tipps können Sie klarere Haut, um klar und gesund zu sein.

Leute, die Akne haben, werden oft ihre Pickel knallen wollen. Wenn Sie es nicht aushalten können, Ihre Weißfüße nicht zu poppen, dann waschen Sie wenigstens Ihre Hände und Fingernägel gründlich vorher, um zu vermeiden, dass zusätzliche Bakterien in die Poren gelangen.

Eine weitere gute Möglichkeit, um das Auftreten von Akne zu reduzieren, wäre es, Fleisch und Milchprodukte aus ihrer Ernährung zu verringern. Sowohl Fleisch als auch Milchprodukte enthalten Hormone, die sich negativ auf Ihre Haut auswirken können, so dass die Verringerung des Konsums dieser Lebensmittel sollte Ihre Akne helfen.

Tun Sie, was Sie können, um das Niveau der Stress, die Sie erleben. Während Stress keine Akne verursacht, kann es den Zustand schlechter machen bei denen, die es bereits haben.

Sie sind wahrscheinlich weniger Akne Ausbrüche zu sehen, wenn Sie einige oder alle Koffein in Ihrer Ernährung zu beseitigen.

Häufig die Bettwäsche zu wechseln, kann eine bemerkenswert positive Wirkung auf Ihren Teint haben. Diese Öle gelangen auf Ihre Kissen und Blätter, während Sie schlafen. Sie finden dann den Weg zurück auf die Haut. Sie sollten Ihre Bettwäsche den ganzen Zyklus reinigen.

Versuchen Sie, mit natürlichen Hautpflege-Produkt, wenn Sie eine harte Zeit, sich von Akne-Problem zu befreien. Viele Hautpflegeprodukte sind zu abrasiv und können Ihre Hautprobleme nur verschlimmern. Dies kann Ihre Poren blockieren und Sie Akne haben. Natürliche Produkte mit Antibakterien können Ihnen helfen, Ihre Haut wegen ihrer antibakteriellen Produkte zu heilen.

Knoblauch ist ein gutes Antioxidans, und Ihre Haut wird davon profitieren. Knoblauch wird von schädlichen Giftstoffen befreit, so dass neue Haut gesund entwickeln. Knoblauch ist köstlich und kann praktisch zu allem hinzugefügt werden.

Machen Sie viel Schwimmen während der Nicht-Winter-Saison. Trainieren, wie Schwimmen, Töne und lockern Sie Ihren Körper, so dass es besser funktioniert und Akne effektiver bekämpfen kann. Chlor kann helfen, Ihre Akne zu reduzieren.

Haben Sie die Tatsache in Betracht gezogen, dass das Sprechen auf einem Handy einen Akne-Ausbruch verursachen könnte? Handys sammeln Öl aus dem Haar und legen es dann wieder ins Gesicht. Sie können Ihr Telefon mit einer Baumwollkugel, die in Alkohol getaucht ist, reinigen, um diese Öle zu entfernen.

Produkte, die Salicylsäure enthalten, sind sehr effektiv bei der Behandlung von Akne. Es ist die Hauptzutat, die in Verbindung mit Beta-Hydroxylsäuren arbeitet, um bei der schnellen Peeling zu helfen.

Sie können versucht sein, an oder kratzen Sie Ihr Gesicht, aber dies kann die Dinge verschlimmern, weil Sie mehr Öle und Schmutz zu Ihrem Gesicht hinzufügen. Ihre Poren fangen den Schmutz ein, der eine Entzündung verursacht, die schließlich zu mehr Flecken führen kann.

Versuchen Sie, mit einem Makel Stick, um alle Flecken zu decken, die auf Ihrem Gesicht erscheinen. Dieses Produkt ermöglicht eine gezielte Anwendung. Blemish Sticks bedecken nicht so dick wie Concealer und lassen Ihre Poren als Concealer.

Sie Körper muss hydratisiert bleiben, um Akne zu reduzieren. Es ist eine gute Idee, jeden Tag viel Wasser zu trinken. Ziel für 6 bis 8 Gläser pro Tag. Wenn Sie eine Überfülle von abgestorbener Haut auf Ihrem Gesicht haben, werden Ihre Poren blockiert, was der Grund ist, warum Sie Akne bekommen.

Wenn Sie ein Problem mit Akne haben, bemühen Sie sich, nur Produkte zu verwenden, die ganz natürlich auf Ihrer Haut sind. Chemikalien, die in vielen Produkten gefunden werden, die rezeptfrei verkauft werden, können Ihre Haut ernsthaft reizen. Wenn Sie ein Produkt verwenden, das diese harten Chemikalien enthält, ist es wahrscheinlich, dass sie zu viel Öl aus Ihrem Gesicht absorbieren, so dass es trocken und steif. Ihre Haut wird sich vergelten, indem sie mehr Öl produziert, was zu mehr Flecken führen kann.

Tragen Sie bequeme Kleidung aus Naturfasern und achten Sie darauf, für das Wetter richtig zu kleiden. Extreme Temperaturen und Feuchtigkeit können nicht nur die Haut verwüsten, synthetische Fasern fangen Feuchtigkeit und Wärme in der Nähe der Haut ein, aber diese Wetterbedingungen selbst können die Akneprobleme einiger Menschen verschlimmern. Körperlicher Stress durch übermäßige Hitze kann Akne verschlimmern, aber das Tragen von klimagerechter Kleidung hilft wirklich, Stress abzubauen.

Um zukünftige Ausbrüche zu verhindern, waschen Sie Ihre Bettwäsche und Kissenbezüge häufig. Die Bakterien, die auf diesen Leinen sammelt können Akne leicht verursachen. Wechseln Sie Ihre Kleidung jeden Tag und waschen Sie sie regelmäßig, um zu verhindern, dass Bakterien auf ihnen wachsen.

Sie müssen Ihr tägliches Gesicht regelmäßig reinigen, um Akne loszuwerden. Sie müssen genau auf Ihre Haut achten, um so sauber wie möglich zu bleiben. Reinigen Sie Ihr Gesicht morgens und abends mit einem hochwertigen Reinigungsmittel. Waschen Sie Ihre Haut nicht, da dies zu einer übermäßigen Ölproduktion führen kann. Das Größte, was Sie tun können, um Akne-Flareup zu verhindern, ist durch die Aufrechterhaltung eines sauberen Gesichts.

Trinken Sie eine große Menge an Wasser im Laufe des Tages, um Akne zu beseitigen. Wenn die Haut trocken und dehydriert wird, sind die abgestorbenen Hautzellen, die Sie vergießen, immer noch auf der Oberfläche, die Ihre Poren verstopfen. Diese Situation führt dazu, dass sich die Akne verschlimmert.

Versuchen Sie, den Stress in Ihrem Leben so weit wie möglich zu reduzieren oder zu beseitigen. Stress ist ein wichtiger Faktor, wenn es um Akne geht. Versuchen Sie, einen Übungs- und Meditationsplan in Ihre tägliche Basis zu integrieren. Workouts kombiniert mit Entspannungsphasen, während die Förderung der Fitness und Geist Klarheit.

Minimieren Sie Hautreizungen, die zu Akneausbrüchen führen können. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht überhaupt zu berühren, vor allem, wenn Ihre Hände schmutzig sind. Ändern Sie Ihre Kissenbezüge oft, um Öl und Schmutz von Ihrem Gesicht fernzuhalten.

Das Eis reduziert die Schwellung und die Rötung. Eis ist eine praktikabe Alternative zu chemisch-basierten topischen entzündungshemmenden Produkten, die harte Chemikalien enthalten können, die die Probleme verschärfen könnten.

Sie können mit Ihrem Arzt über die Änderung von Medikamenten sprechen, so dass Ihre Medikamente, wenn Sie denken, es verursacht Akne.

Als ich aufhörte, Pizza und gebratenes Huhn zu essen, hörten auch die Pickel auf zu kommen!

Akne auf dem Körper wird in der Regel durch Schwitzen verursacht, so Duschen So schnell wie möglich, wenn Sie trainieren und auch eine Körperwäsche verwenden, die medikamentös ist.

Halten Sie Haarprodukte so wie möglich von Ihrem Gesicht fern. Sie enthalten eine Menge Öl, das Akne verschlimmern kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *